Back to series

Die vierte Predigt unserer Vaterunser-Reihe nimmt die Bitte um Vergebung in den Blick. Was bedeutet es, wenn wir beten "vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern"? Wohin kann ich gehen mit meiner eigenen Schuld? Wie kann ich einen Weg finden, um anderen zu vergeben?

 

Information zur Audioaufnahme: Während der Predigt wurden verschiedenen Müllsäcke zur Veranschaulichung verwendet. Außerdem standen zwei große Mülltonnen im Gottesdienstsaal.

Was bedeutet es, wenn wir beten „vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern“?

Text: Matthäus 6,12