Aktuelle Informationen zum Gemeindeleben!

Gemeindeleben in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund auf der aktuellen Lage pausieren alle öffentlichen Gemeindeveranstaltungen bis mindestens zum 19. April! Wir wollen unseren Beitrag zur Bekämpfung der Ausbreitung des Virus leisten! Als Gemeinde wollen wir im Vertrauen auf Jesus leben. Auch ungewohnte und schwierige Zeiten wollen wir daher für etwas Gutes nutzen! Wir beten für die Verantwortlichen, alle Personen im Gesundheitswesen, für alle Kranken und Gefährdeten und natürlich füreinander. Und wir können unseren Nachbarn durch konkrete Hilfsangebote ein Segen sein.

Auf dieser Seite findet ihr alle wichtigen Informationen zum Gemeindeleben in den kommenden Wochen.

Online-Gottesdienste

Wir lieben es Gottesdienst zu feiern. Deshalb feieren wir sonntags ab 9.45 Uhr "Kindergottesdienst live" und um 10 Uhr unseren Online-Gottesdienst!

Zum Livestream auf YouTube

Gottesdienst via Telefon

Unsere Gottesdienste kannst du ebenfalls live ab 10 Uhr unter dieser Nummer miterleben: 069 7104 9922
Identifikationsnummer: 318724391

Nachbarn helfen

Wir unterstützen die Initiative "Frankfurt gegen Corona", die Einkäufe für Menschen organisiert, die zur Risikogruppe gehören. Hilfreich ist es, wenn die Initiative bekannter wird, damit Hilfesuchende wissen wohin sie sich wenden können. Von 10 bis 16 Uhr ist die Initiative unter 0157/72148244 erreichbar.

E-Mail

Menschen treffen über Video

Unsere Kleingruppen treffen sich über einen Zoom-Video-Chat. Sie hören voneinander, lesen gemeinsam die Bibel und beten zusammen. Melde dich bei uns, wenn du Interesse hast zu einer Gruppe dazuzustoßen.

E-Mail

Zusammen beten

Mittwochs von 19.30-20 Uhr treffen wir uns als Gemeinde digital zum Gebet: Für unsere Welt, unsere Stadt und aktuelle Anliegen aus unserem Umfeld. Dieser Livestream ist über ein Passwort geschützt, welches du gerne bei Pastor David Schultze anfragen kannst.

E-Mail

Kleiderspenden

Die Krise trifft besonders Wohnungslose Menschen hart. Die Elisabeth-Straßenambulanz in Frankfurt sucht daher Kleiderspenden (Herrenkleidung), die sie im Rahmen einer Behandlung weitergeben kann. Die Kleidung kann nach E-Mail Absprache in unserem Gemeindezentrum abgegeben werden.

E-Mail

Print your tickets