Und Action! – Part II

Mittwoch 07.08.Heute fanden die vorletzten drei Aktionen statt – wieder Reiten, Standup-Paddeling und Canyoning. Für die letzte der Aktionen hatte sich über die Hälfte des Camps gemeldet, bestimmt 40 Leute. Diejenigen, die die anderen beiden Aktionen in Anspruch nahmen, war es ein angenehmer Morgen, für die Canyoninger (Neologismus! Ich darf

Continue reading

Ahoi, ihr Landratten!

Dienstag 06.08.Aufgrund der täglichen Hitze, die jedem sichtlich zusetzte, ging es heute sehr entspannt zu. Der Vormittag wurde zu einem Morgen der Stille, an welchem wir uns ab einen stillen Ort zurückziehen und uns auf Gott konzentrieren konnten. Im Freizeitheft waren einige Bibelstellen zum Thema Gebet, Stille und Vertrauen, und

Continue reading

Der Ausflug übers Meer

Montag 05.08.Der heutige Ausflug war eine Spontanplanung gewesen, wie man uns mitgeteilt hatte. Angeregt von der benachbarten Jugendgruppe machten wir eine Bootstour vom Hafen in St. Florent aus. Es war wie immer herrliches Wetter und das Wasser schimmerte einladend türkis. In einer Bucht angekommen, legten wir dann eine Badepause ein.

Continue reading

Der erste Tag

Der erste richtige Tag im Camp begann wohl, wie vermutlich alle kommenden Tage anfangen: Mit einem guten Frühstück. Gestärkt ging es in die Bibelarbeit mit den Kleingruppen, wo wir uns mit der Taufe Jesu auseinandersetzten. Zusammen tauschten wir uns aus und lasen uns gegenseitig Verse zum Thema vor. Dabei ging

Continue reading